Schlagwort-Archiv: rasiert

Jana, 23, Ratingen: Sexy Studentin macht Ficktermin für kleines Taschengeld

Ja, ich bin wohl von Natur aus etwas naturgeil geil veranlagt, aber das ist doch gut für uns beide. Ist doch schön wenn man oft und viel Lust aufs Poppen hat. Bitte verinnerliche aber, dass es mir dabei nicht hauptsächlich um Geld geht, sondern größtenteils um meinen eigenen Sexspaß und abenteuerliche Erfahrungen. Vor jedem Termin habe ich ein Kribbeln im Bauch. Eine Mischung aus Lust, Vorfreude und positiver Aufregung. Wenn du eine eine sexy Studentin nackt sehen und auch flachlegen möchtest, dann biete ich dir die Möglichkeit dazu. Aber da es mir darum geht, dass wir beide richtig viel Sexvergnügen miteinander haben verabrede ich mich nicht mit jedem.

Dabei geht es mir gar nicht mal so ums Alter und das Aussehen. Das ist für mich zweitrangig. Viel wichtiger ist, dass man sich gleich sympathisch findet und miteinander harmoniert. Natürlich nicht so stark wie man es für eine Liebesbeziehung bräuchte, aber schon so, dass man eben kein Problem damit hat miteinander zu schlafen. Normalerweise ist das auch kein größeres Problem. Ich bin echt umgänglich und die meisten Herren mit denen ich kommuniziere sind auch nett und lieb. Aber es gab schon Fälle da hat man gleich gespürt, dass es mit der zwischenmenschlichen Chemie nicht ganz so gut passt. Dann bitte ich es zu respektieren wenn ich keine Fickverabredung ausmachen möchte.

Wenn ich mit dir einen Termin ausmache, dann klappt das bei mir auch zu 99 Prozent, außer ich bin krank oder habe einen Unfall. Das passiert in der Regel aber höchst selten bei mir. Von dir erwarte ich dies auch, erst recht wenn ich weiter fahren muss. Verlässlichkeit und Sauberkeit sind zwei wichtige Faktoren für mich. Zur Bezahlung kann ich soviel sagen, dass ich keine Preise und auch keine Stundenliste habe. Wir treiben es einfach kurz oder lang miteinander, quatschen noch etwas oder auch nicht. Zahle soviel du willst, ich sehe das als keine Spende für meine Studentenkasse an. Verlange tue ich nichts von dir.

Weiterlesen
süße, dicke Nippel

Pia, 28, Freudenstadt: Wer nimmt mich richtig hart ran?

Ich sehe zwar wie ein Püppchen aus und fühle mich auch gerne mal als geiles Sexpüppchen, bin aber nicht harmlos und keineswegs lasch drauf. Mein unanständigen Fantasien und Triebe können mit denen von Männern locker mithalten, wenn nicht gar übertrumpfen. Man sollte sich durch meine zierliche Gestalt nicht täuschen lassen. Ich bin im Bett derbe drauf und übernehme gerne mal die aktive Rolle wenn man nicht aktiv genug ist. Aber ich genieße es auch den passiven Part zu haben und wie eine Puppe in die gewünschte Fickstellung (Hündchenstellung liebe ich) gebracht zu werden und dann hart abgefickt zu werden.

In sexueller Hinsicht war ich schon immer mehr wie ein Kerl drauf. Ich surfe auch viel im Internet und ziehe mir da viel Schweinkram rein. Besonders private Fickfilme sehe ich mir gerne an. Das bringt mein Kopfkino in Fahrt und besonders weil die perverse Fickerei so authentisch rüberkommt macht es mich so geil. Ich wünsche mir auch einen tollen Sexfreund mit dem man echte alles ausprobieren kann und sich vielleicht sogar mal beim Vögeln filmen kann. Die letzten Stecher war nicht gerade sehr experimentierfreudig und eher lasch. Daher sage ich ganz klar, dass ich einen echt wilden, potenten und spielfreudigen Bumspartner suche.

Kannst mich gerne mal kontaktieren wenn du dir sicher bist, dass du so eine coole und potente Sau bist, die es mit mir sexuell aufnehmen kann. Aber keine blöden Sprüche ohne Hirn. Ich mag es dirty und versaut, aber nicht doof!

Weiterlesen
lachende Frau mit blond gefärbten Haaren

Dralle Blondine treibt es online und offline mit dir

ich bin Julia Winter eine sexy Blondine mit etwas Babyspeck an den richtigen Stellen. Und ich bin eine große Frau. Eine richtig große Frau mit 183cm und wiege dabei 84 Kilogramm. Ich trage Körbchengröße C, aber manchmal wird es auch ein. Außerdem habe ich strahlend blaue Augen. Ich wohne in der Bähe von Bremen und übe auch einen ganz normalen Beruf aus. Aber dieser neue frivole Nebenjob ist jetzt zu meinem Hobby geworden, dass ich über alles liebe.

Mein bürgerlicher Name ist Milena und ich bin 32 Jahre alt. Das Schicksal hat es so gewollt, dass ich eine Solomama geworden bin, das tut meiner Sexlust aber keinen Abbruch. Die Beziehung mit meinem Ex war auch echt mies und jetzt sind wir schon seit ein paar Monaten getrennt und mich mit netten Usern online frivol zu vergnügen und mich auch in real poppen zu lassen tut mir richtig gut.
Ich gebe es zu, ich bin schon ein fickriges Mädel und jetzt mit Kind ist es noch schwieriger auf meine Befriedigung zu kommen. Da bietet sich Onlinesex ja gerade zu an. Aber ich möchte nochmal betonen, dass ich mich auch gerne real verabrede. Du siehst ja auch Fotos von mir von vergangenen Dates. Ich bin kein Fake ich ficke wirklich und zwar gerne.

Ich lerne hier auch gerne private neue Leute kennen. Die Grenze zwischen „Beruf“ und „privat“ ist bei mir echt fließend. Natürlich schlafe ich nicht gleich mit jedem, der mir einen netten Satz schreibt, aber wenn es passt und sich gleich gut anfühlt dann zögere ich nicht lange. Außerdem brauche ich immer einen Kameramann, der mich bei meinen filmt wenn ich es mir selbst mache oder du stellst die Kamera einfach hin und wir direkt davor.

Weiterlesen